small medium medium2 large large2 xlarge xlarge2 xxlarge
Versandkosten:

Kettlebell: 5 Vorteile beim Training mit der Kugelhantel


Du hast bisher immer nur mit Kurz- oder Langhanteln trainiert? Dann sorge doch mal für mehr Abwechslung und schnappe dir eine Kettlebell. Noch nie davon gehört und du fragst dich jetzt: warum sollte ich? Hier bekommst du darauf nicht nur eine Antwort, sondern gleich ein Workout-Vorschlag mit der Kettlebell. Weg von eintönigen Übungen, hin zu effektiven Verbundsübungen.

Vorteil 1: Die Ergonomie der Kettlebell

Vereinfacht ausgedrückt ist eine Kettlebell nichts anderes als eine Kugelhantel. Also eine Hantel in Form einer Kugel. Der Vorteil einer Kugel liegt darin, dass diese besonders gut in der Hand liegen. Deshalb werden sie vor allem im freien Training eingesetzt. In der Ausführung gibt es vor allem Unterschiede bei dem Oberflächenmaterial und der Beschaffenheit. Zum Beispiel gibt es welche, die mit Vinyl überzogen sind. Andererseits gibt es auch Kettlebells, die aus Gusseisen oder Stahl sind und nicht extra überzogen sind. Weitere Unterschiede gibt es in der Beschaffenheit des Griffes. Zum einen unterschiedliche Abstände bis zum Griff und zum anderen die Griffstärke. Verschiedene Beschaffenheiten trainieren aber auch unterschiedliche Bereiche. Dickere Griffe trainieren zum Beispiel besonders die Griffstärke.


Lesetipp: Kettlebell-Training: Die 5 besten Anfängerübungen


Vorteil 2: Ganzheitlicher Trainingseffekt

Durch das Schwingen werden nicht nur einzelne Muskelgruppen isoliert trainiert, sondern immer ganze Muskelketten zusammen. Dabei stehen vor allem Rumpf, Beine, Arme und Schultern im Vordergrund. Es wird eine hohe Dynamik gefordert, die zu mehr Aktivität des ganzen Körpers führt. Dabei wird vor allem die Kraft, Explosivität und Stabilität verbessert, deshalb sind Kettlebells besonders beliebt bei Kampfsportlern. Gleichzeitig wird auch an der Koordination gearbeitet. Die eigene Schwungbewegung muss nämlich permanent kontrolliert werden. Dadurch wird die eigene Körperwahrnehmung stark verbessert.


Vorteil 3: Gut für die Gesundheit

Die permanente Aktivität des gesamten Körper bringt das Herz- Kreislaufsystem in Schwung. Dadurch wird die allgemeine Gesamtkonstitution des Körpers verbessert. Kondition und Koordination werden auch verbessert. Für Personen die zu Rückenschmerzen neigen außerdem perfekt, da durch die gezielte Stärkung der Rückenmuskulatur eventuellen Rückenschmerzen vorgebeugt werden.


Vorteil 4: Kettlebell-Training ist für jedermann

Jeder, der körperlich gesund ist kann mit einer Kettlebell trainieren. Aufpassen sollten diejenigen, die kognitive und koordinative Beeinträchtigungen haben. Am besten ist es vorher einmal mit einem Arzt zu sprechen und die Tauglichkeit abzuklären. Um der Gesundheit dennoch nicht zu schaden, kommt es auf die die richtige Ausführung an. Falsches Ausführen einer Übung ist gefährlich für den Körper und kann zu Verletzungen führen. Zu Beginn kann es helfen die Übungen alle trocken durchzuführen und sozusagen Probeschwünge zu machen. Wenn man sich sicher fühlt können dann Gewichte dazu genommen werden.


Vorteil 5: Viel Effektivität, wenig Zeitaufwand

Die Workouts sind meistens kurz aber dennoch sehr intensiv, da in kurzer Zeit schon der ganze Körper trainiert wird. Schon wenige Übungen trainieren jede Muskelgruppe im Körper. Das Training ist also perfekt geeignet für Leute, die für ihr Training wenig Zeit aufbringen können, aber dennoch ein effektiv arbeiten wollen.


Du merkst also, das Training mit der Kettlebell bietet dir viele Vorteile und ist eine sehr gute Alternative oder auch Ergänzung zum Training mit der Kurz- oder Langhantel. Zum Start fehlt dir jetzt nur noch die optimale Kettlebell. Das richtige Gewicht und die Ausführung sind wichtig für deinen optimalen Trainingserfolg. Es gibt Faustformeln, anhand derer jeder für sich die richtige Kettlebell finden kann. Genauere Informationen und Gewichtsvorschläge kannst du auch hier finden: MarathonFitness: Kettlebell-Training zu Hause

Hier: Kettlebells kaufen
Und jetzt ran an die Kugel und auf geht´s ins erste Training mit der Kettlebell. Du wirst merken wieviel Spaß du an der Abwechslung haben wirst. Besonders die unterschiedlichen Übungen und ersten Erfolge werden dich motivieren weiter die Kugel zu schwingen.


© Team Sportbedarf.de

Ähnliche Artikel: